Hundeversicherung im Vergleich

Home » Hundeversicherung im Vergleich

Der Abschluss einer Hundeversicherung ist in der Regel sinnvoll, in einigen Fällen sogar gesetzlich vorgeschrieben. Denn er bewahrt Sie vor finanziellen Unannehmlichkeiten, die aus verschiedenen Gründen auf Sie als Hundehalter zukommen können. Ein Vergleich hilft Ihnen dabei, die richtige Hundeversicherung zu finden.

Das Wichtigste auf einen Blick

  • Es ist nicht nur wichtig Versicherungen untereinander zu vergleichen, sondern auch die Dienstleitungen verschiedener Versicherungsarten.
  • Es gibt OP-Versicherungen, Tierkrankenversicherungen und Haftpflichtversicherungen.
  • Bei Petplan Tierkranken- und OP-Versicherungen schützen Sie vor hohen Tierarztkosten

Wenn Ihr Hund zum Beispiel krank wird oder einen Unfall hat, bleibt Ihnen meist nur der Besuch beim Tierarzt. Dieser entscheidet über die notwendige Behandlung oder eine möglicherweise erforderliche Operation des Vierbeiners.

Die Kosten, die dabei entstehen, können sich schnell im vierstelligen Bereich bewegen und Durchschnittsverdiener durchaus in finanzielle Schwierigkeiten bringen. Abhilfe kann hier eine Hundekrankenversicherung schaffen. Diese übernimmt den größten Teil der Behandlungskosten, sodass Sie sich in dieser Hinsicht keine Sorgen machen müssen.

Um die richtige Hundeversicherung zu wählen, lohnt es sich, die verschiedenen Tarife zu vergleichen. Denn je nachdem, für welche Form der Krankenversicherung Sie sich für Ihren Hund entscheiden, sind unterschiedliche Leistungen abgedeckt.

Welche Hundeversicherungen sind sinnvoll?

Es gibt verschiedene Hundeversicherungen, die Sie für Ihren Vierbeiner abschließen können. Welche davon sinnvoll ist, hängt von Ihrer persönlichen Situation sowie den gesetzlichen Regelungen in Ihrem Bundesland ab. Neben unterschiedlichen Krankenversicherungen für Hunde besteht auch die Möglichkeit einer Hundehaftpflicht. Letztere ist zum Teil sogar gesetzlich vorgeschrieben.

Hundekrankenversicherung

Eine Hundekrankenversicherung ähnelt im Grunde genommen Ihrer eigenen Krankenversicherung. Sie zahlen monatlich einen festgelegten Beitrag und dafür übernimmt die Versicherung die Kosten, die Ihnen beim Tierarzt durch Behandlungen, Medikamente oder auch Operationen entstehen. Welche Leistungen genau enthalten sind und bis zu welcher Höhe Tierarztrechnungen abgedeckt werden, hängt vom Tarif, den Sie gewählt haben, ab.

Hunde OP Versicherung

Eine weitere Möglichkeit, um Ihren Vierbeiner für den Fall von gesundheitlichen Problemen abzusichern, ist der Abschluss einer Hunde OP Versicherung. Im Unterschied zur Hundekrankenversicherung übernimmt diese lediglich die Kosten für Operationen sowie eine eventuell notwendige stationäre Aufnahme nach dem Eingriff. Auch wenn Sie auf eine richtige Hundekrankenversicherung verzichten wollen – zumindest eine OP Versicherung sollten Sie in jedem Fall abschließen.

Hundehaftpflicht

Eine weitere wichtige Versicherung für Hunde ist die Hundehalterhaftpflicht. Diese übernimmt Kosten, die entstehen, wenn Ihr Vierbeiner einen Schaden verursacht. In einigen Bundesländern, wie zum Beispiel Hamburg und Schleswig-Holstein, ist der Abschluss einer Hundehaftpflichtversicherung für alle Hunde gesetzlich vorgeschrieben, während er in anderen Bundesländern wie Hessen und Sachsen nur für bestimmte Rassen notwendig ist.

Ihre Vorteile bei Petplan

Egal für welche unserer Hundeversicherungen Sie sich nach Ihrem Vergleich entscheiden – mit einer Versicherung von Petplan treffen Sie eine gute Wahl. Bei uns erwarten Sie günstige Prämien sowie ein erstklassiger Support.

Ihre Schadensmeldungen werden durch unser Team stets zeitnah bearbeitet und im Rahmen Ihres Versicherungsschutzes zuverlässig beglichen. Die Wahl des Tierarztes bleibt dabei zu jeder Zeit Ihnen überlassen und selbst im Ausland ist Ihr Hund in allen Tarifen für bis zu drei Monate geschützt.

Hundeversicherungen vergleichen und direkt online abschließen

Sie haben die Leistungen unserer Hundeversicherungen verglichen und sich für einen der Tarife entschieden? Dann reichen Sie am besten noch heute Ihren Antrag ein und stellen Sie sicher, dass Ihnen hohe Tierarztrechnungen künftig keine schlaflosen Nächte mehr bereiten.

Mit einer Krankenversicherung von Petplan sorgen Sie dafür, dass Ihr Hund stets die bestmögliche medizinische Versorgung erhalten kann, ohne dass Sie dabei in finanzielle Schwierigkeiten geraten.

Den Versicherungsantrag können Sie ganz bequem online einreichen. Zu diesem Zweck müssen Sie auf unserer Webseite lediglich die geforderten Angaben zu Ihrem Vierbeiner machen und uns den Antrag zusenden. Falls Sie den Postweg bevorzugen, ist das jedoch selbstverständlich auch kein Problem.

Und sollten Sie nach Ihrem Vergleich noch Fragen zu einer unserer Hundeversicherungen haben, lassen Sie es uns einfach wissen. Das Team von Petplan steht Ihnen jederzeit gerne zur Verfügung und unterstützt Sie dabei, die richtige Entscheidung für die Versicherung Ihres Vierbeiners zu treffen.

Petplan Siegel

Geprüft und überarbeitet durch:  MANUELA VOGT

Manuela Vogt ist gelernte Tierpflegerin, Tierverhaltensberaterin und hat viele Jahre in Tierheimen gearbeitet. Sie lebt mit ihrer Familie, Hunden, Katze und Kaninchen in Norddeutschland.