Die beste Katzenversicherung für Deine Stamtpfote

Jetzt 10% Rabatt sichern!

Rabatt-Aktion

Erhalte 1 Jahr lang 10% Rabatt auf Deine Prämie

Dein Samtpfote ist Dein bester Freund und verdient die beste Versorgung, wenn es mal krank ist. Schließe daher noch heute eine Katzenkrankenversicherung bei uns ab und spare ein Jahr lang 10% auf Deine Versicherungsprämie. Aber Achtung: die Aktion endet am 18. August 2022!

Du hast nur noch…

Tage

Sichere Dir jetzt 10% Rabatt auf Deine Versicherungsprämie!

Die Petplan Tierkrankenversicherung

Ein Produkt, alles drin- flexible Beitragsgestaltung! Frei wählbare jährliche Versicherungsleistung, frei wählbarer Erstattungssatz, Kostenübernahme immer bis zum Höchstsatz der GOT und on top: Freie Tierarzt- und Klinikwahl.

Was ist versichert?

Zusatzbausteine für noch mehr Leistungen

Noch mehr Extras für Versorgung Deiner Mietze

Nachwuchs soll kein Thema werden? Wir übernehmen die Kosten für die präventive Kastration oder Sterilisation. Die maximale Erstattung beträgt 150€ für eine Katze.

Wir erstatten medizinisch notwendige Untersuchungen oder Behandlung der Zähne bis zu einer maximalen Summe von 500€ jährlich.

Wir erstatten medizinisch notwendige Kosten infolge einer Krankheit, einer Beschwerde oder eines Unfalls im Ausland bis zu einer maximalen Summe von 1.000€ jährlich.  

 

 

Vorsorge-Baustein

24/7 Expertenrat inklusive

Wir wollen die beste und umfassendste Versorgung für Dein Tier. Daher enthält unsere Tierkrankenversicherung unbegrenzt kostenlose telemedizinische Online-Beratungen bei FirstVet. 

Der Petplan
OP-Kostenschutz

Bestmögliche medizinische Versorgung für Dein Tier im Falle einer notwendigen Operation. Übernahme aller ambulanten und stationären Kosten für notwendige Operationen unter Narkose – bis zum Höchstsatz der GOT. Auch im EU-Ausland.

Was ist versichert?

Wir freuen uns über tierisch zufriedene Kunden!

Besser geht Versicherung nicht!
Mark Kahle, Besitzer von Kater Prinz
Weiterlesen
Netter Kontakt, super Hilfe. Unser Kater hat eine schwere OP hinter sich. Die Versicherung hat alles übernommen und wir sind froh hier sein zu dürfen. Vielen vielen Dank. Die Kosten waren Hoch und noch ein Genesungsschreiben bekommen. Besser geht es nicht. Liebe Grüße von Kater Prinz
Nie mehr ohne Hundeversicherung
Torben Simson
Weiterlesen
Nie mehr ohne Hundeversicherung. Gute Kompetente abwicklung. Schnelle bearbeitung ...kann eigentlich nur sagen, wenn es zum ernstfall kommt sind Sie für einen da.
Sehr schnelle Bearbeitung
Sandra Lakmann
Weiterlesen
Sehr schnelle Bearbeitung, innerhalb einer Stunde und 10 Minuten war meine Schadensmeldung bearbeitet! Vielen Dank! Telefonisch immer erreichbar, keine Warteschleife -top!!
Kompetent, auf das Tierwohl bedacht, tierhalterfreundlich
Heinrich Zill
Weiterlesen
Ich habe bereits vor einigen Jahren positive Erfahrungen mit Petplan gemacht und deshalb Petplan wieder für die Versicherung einer Katze gewählt. [...] Diese Versicherung ist offensichtlich tierfreundlich und deshalb eine geeignete Versicherung für Haustiere. Die Kundendienst-Mitarbeiterinnen waren aufgeschlossen und mitfühlend mit dem leidenden Tierhalter. Das war sehr wohltuend.
Top Versicherung, sehr gutes Preis-/Leistungsverhältnis
Kubi
Weiterlesen
Also wir hatten erst einen etwas größeren Schadensfall gehabt und es wurde alles erfüllt, was der Versicherungstarif beinhaltet. Und ich finde auch Turboschnell. Da könnten sich andere mal eine Scheibe von abschneiden. Auch unsere Prämie fürs kommende Versicherungsjahr ist sehr moderat. Wir können Petplan nur weiterempfehlen!

Entscheide Dich für Petplan

Unsere Versicherungen werden von und mit Tierärzten entwickelt. Alles was wir tun, geschieht aus Liebe zu Tieren und deren Besitzern. Und das spürt man! Mittlerweile sind wir der weltweit größte Haustierversicherer.   

Häufig gestellte Fragen zur Katzenversicherung

Tierarztkosten können in die Hunderte – sogar Tausende gehen. Studien haben gezeigt: Viele Tierhalter unterschätzen die Höhe der anfallenden Tierarztkosten bei Anschaffung eines Tieres.

Insbesondere wenn plötzlich, ohne Vorwarnung, hohe Kosten entstehen, kann es zu finanziellen Engpässen kommen. 

Mit einer Katzenkrankenversicherung versicherst Du Deine Samtpfote gegen Tierarztkosten. So erhält Deine Katze  die beste Versorgung und Dein Budget wird geschont. 

Eine Katzenkrankenversicherung übernimmt anfallende Kosten für Tierarztbesuche, Behandlungen, Diagnostik, Operationen und Medikamente. Aber auch Präventionsleistungen werden bezuschusst. 

Generell ist eine Krankenversicherung für Katzen nicht obligatorisch, wird aber von Tierärzten und Züchtern dringend empfohlen.
Mit einer Katzenversicherung bist Du für einen geringen monatlichen Betrag gegen anfallende Tierarztkosten gewappnet.

Der Versicherungsbeitrag für eine umfassende Katzenkrankenversicherung ist individuell – so wie Dein Tier. Berechnet wird dieser Beitrag aus unterschiedlichen Faktoren, bspw. dem Alter des Tieres, der Rasse, dem Wohnort, der Selbstbeteiligung etc.. Daher gibt es hier keine pauschale Antwort. Bei Petplan starten Versicherungsbeiträge bei ca. 10€. 

Eine Hundeversicherung kostet im Durchschnitt zwischen 15 und 40 € pro Monat. Ein allgemeiner Pauschalbetrag kann hierfür nicht angegeben werden, da sich die Prämie nach dem Alter und der Rasse des Hundes richtet. Auch die Postleitzahl des Eigentümers hat einen Einfluss darauf. Und das ist bei jedem Hund anders.

Im Durchschnitt kostet eine Katze zwischen 400 und 500€ pro Jahr. Je nachdem, ob Du einen Freigänger oder eine Hauskatze hast. Hinzu kommen  zusätzliche Kosten die entstehen, wenn Deine Katze krank wird oder einen Unfall hat.

 

Beispiele für Tierarztkosten bei Katzen durch eine OP:

  • Darmresektion: ungefähr 200 Euro
  • Knochenbrüche: ab 350 Euro
  • Meniskusoperation: ungefähr 200 Euro
  • Harnsteinentfernung: ungefähr 350 Euro
  • Gaumensegel kürzen: ungefähr 100 Euro
  • Kreuzbandriss: ungefähr 1.000 Euro

Zu den Tierarztkosten für den eigentlichen Eingriff kommen dann in der Regel noch zusätzliche Kosten für Untersuchungen und eine notwendige Behandlung nach der Operation hinzu.

Von der Europäischen Kurzhaarkatze bis zur Perserkatze: jede Katzenrasse ist willkommen! Dies gilt auch für Kreuzungen.

Custom CSS

Empfohlen von