Home » Magazin » Katzen

Katzenversicherung ohne Wartezeit

Katze schläft mit Smartphone im Arm

Auch wenn Halter natürlich hoffen, dass ihr Stubentiger ein Leben lang gesund bleibt, gibt es dafür selbstverständlich keine Garantie. Eine Katze kann jederzeit krank werden oder einen Unfall erleiden.

Die Tierarztkosten, die dann entstehen, sind oft hoch. Viele betroffene Besitzer suchen daher nach einer Katzenversicherung ohne Wartezeit

Das Wichtigste auf einen Blick:

  • Wir bieten keine Katzenversicherung ohne Wartezeit an, da dies zu höheren Prämien für alle Kunden führen würde.
  • Unser Ziel ist es, Ihnen dauerhaft möglichst günstige Tarife und einen zuverlässigen Versicherungsschutz anbieten zu können.
  • Bei Petplan gilt eine 30-tägige Wartezeit, bei Unfällen reduziert sich diese auf 2 Tage.

Warum es bei uns keine Katzenversicherung ohne Wartezeit gibt

Obwohl wir wissen, dass die Nachfrage groß ist, haben wir uns bewusst gegen eine Katzenversicherung ohne Wartezeit entschieden. Denn wir sind der Meinung, dass ein solcher Tarif für einen Großteil unserer Kunden Nachteile bringt.

Schließlich müssen wir die durchschnittlichen Behandlungskosten im Blick behalten und diese bei der Berechnung unserer Prämien berücksichtigen. Würden wir Haltern bei Bedarf ohne vorherige Zahlungen unseren vollen Versicherungsschutz zur Verfügung stellen, müssten wir über kurz oder lang die Prämien für alle erhöhen.

Das wäre gegenüber Kunden, die bereits seit Jahren in unsere Katzenversicherung einzahlen, nicht fair und es uns erschweren, unsere Leistungen zu möglichst günstigen Prämien anzubieten.

Die Katzenversicherungen von Petplan

Bei Petplan können Sie aus unterschiedlichen Tarifen die Katzenversicherung, die Ihren Wünschen entspricht, wählen. Neben einer reinen OP Versicherung steht Ihnen eine umfassende Krankenvollversicherung zur Verfügung.

Der Petplan OP Kostenschutz

Beim OP Kostenschutz handelt es sich um unsere günstigste Katzenversicherung. Bei diesem Tarif übernehmen wir die Kosten für medizinisch notwendige Eingriffe. Pro Jahr sind im Rahmen des OP Kostenschutzes bis zu 2.000 Euro abgedeckt.

Die Petplan Tierkrankenvollversicherung

Reicht Ihnen der Versicherungsschutz im OP-Kostenschutz nicht, können Sie mit unserer Tierkrankenversicherung einen besonders umfangreichen Versicherungsschutz wählen. In diesem Tarif unterstützen wir Sie zum Beispiel auch bei zahlreichen Spezialbehandlungen. 

Katzenversicherung ohne Wartezeit – unser Fazit

Auch wenn es durchaus verständlich ist, dass der eine oder andere Halter gerne eine Katzenversicherung ohne Wartezeit abschließen würde, sollten die damit verbundenen Nachteile nicht außer Acht gelassen werden.

Denn auf Dauer würden sich dadurch die Kosten der Katzenversicherung für alle Versicherungsnehmer erhöhen. Um das zu vermeiden, gibt es bei Petplan keine Katzenversicherung ohne Wartezeit. Stattdessen profitieren Sie bei uns von umfangreichen Versicherungsleistungen, die wir Ihnen in drei verschiedenen Tarifen zu besonders günstigen Prämien anbieten können.

Sichern Sie sich rechtzeitig ab

Warten Sie nicht, bis Ihre Katze zum Tierarzt muss, sondern schließen Sie rechtzeitig eine Katzenkrankenversicherung ab. Berechnen Sie Ihre Prämie am besten noch heute und lassen Sie uns den Versicherungsantrag ganz bequem online zukommen.

Auf diese Weise sorgen Sie dafür, dass Sie sich künftig nie wieder Sorgen um hohe Tierarztkosten machen müssen.